stage

Energiespar-Kalender.de - Das Veranstaltungs-Portal rund um das Energiesparen und die Energieeffizienz. Einfache Themensuche und interessante Energiespar-Events, Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Termine direkt über Merkfunktion in Outlook oder Google Kalender vormerken.

Von:   Bis:   

Volltextsuche:   


TerminThemaVeranstalter
14.05.2019 - 15.05.2019Der Umgang mit schwierigen Kunden - I
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Der Umgang mit schwierigen Kunden - I

14.05.2019 - 15.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Mitarbeiter im Kundenservice oder Call-Center müssen damit umgehen können. Dieses Seminar zeigt, wie Ihre Kommunikation mit dem Kunden gelingt.

5 gute Gründe, diesen Workshop zu besuchen:

  • Sie werden sich der Chancen und Risiken in der Kommunikation mit dem Kunden bewusst
  • Sie lernen Kundentypen kennen – und erfahren, wie man sie psychologisch in den Griff bekommt
  • Sie erhalten einen Leitfaden für Problemlösungs-Gespräche
  • Sie erfahren, ob der Kunde wirklich immer Recht hat
  • Sie hören, wie man Konflikt-Situationen souverän entschärft


Ziel | Inhalte

Die Gasrechnung ist falsch!“
„Ihre Preise sind zu hoch!“
Häufig beginnen so schwierige Kundengespräche. Mitarbeiter im Kundenservice oder Call-Center müssen damit umgehen können.

Ruhig bleiben, souverän reagieren und sachlich antworten: Dieser Workshop zeigt, wie Ihre Kommunikation mit dem Kunden gelingt. Die Referentin vermittelt Ihnen Techniken, Tricks und rhetorische Mittel, schwierige Kundengespräche werden so zu einem positiven Ergebnis geführt.

Sie erlernen:

  • einen Kundenkontakt in eine Kundenbeziehung umzuwandeln
  • Konflikt-Situationen zu erkennen und zu entschärfen
  • geeignete Frage- und Feedbacktechniken anzuwenden
  • kritische Sachverhalte positiv zu formulieren
  • mit negativen Gefühlen professionell umzugehen

Methodik:
Kurzvorträge, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, praxisnahe Übungen



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,- (einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Energiespar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Der Umgang mit schwierigen Kunden - I

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Energiespar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019 - 15.05.2019Asset Management: Grundlagen für Versorgungsunternehme...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Asset Management: Grundlagen für Versorgungsunternehmen

14.05.2019 - 15.05.2019

Tagungsort

EW Medien und Kongresse GmbH, BDEW Akadamie
Reinhardtstraße 32
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Die Anforderungen an die Unternehmen der Versorgungswirtschaft unterliegen teils deutlichen Änderungen. Eine wesentliche Konstante sind dabei die hohen Fixkosten für die leitungsgebundene Infrastruktur und die teilweise sehr langen betrieblichen Nutzungsdauern. Versorgungsunternehmen sind daher gezwungen, ihre Organisation und ihre Prozesse anzupassen und zu optimieren. Abläufe müssen dynamischer und kosteneffizienter gestaltet werden.

Gerade auch vor dem Kostendruck der Regulierung kommt der integrierten Bewirtschaftung der Assets (Netze) eine hohe Bedeutung zu. Das Asset Management ist dabei mehr als nur der klassische Netzbetrieb der Vergangenheit. Um die Versorgungssicherheit auch in Zeiten rückgängiger Budgets absichern zu können, müssen Unternehmen die Assets kostenbewusst bewirtschaften und dabei die Randbedingungen kennen bzw. definieren.

Dabei soll das Seminar die Grundlagen und wesentlichen Stellgrößen des Asset Managements vorstellen. An praxisnahen Beispielen anderer Versorgungsbetriebe werden die Komplexität der Einflussgrößen und die Bandbreite möglicher Lösungen skizziert. So werden z.B. die zustandsorientierte und die risikobasierte Instandhaltungsstrategie erläutert und die Einsatzbedingungen abgegrenzt. Die notwendige Anlagensegmentierung der Assets anhand von Risiko oder Zustand werden aus strategischer Sicht dargestellt.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.190,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Energiespar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Asset Management: Grundlagen für Versorgungsunternehmen

Tagungsort

EW Medien und Kongresse GmbH, BDEW Akadamie
Reinhardtstraße 32
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Energiespar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetz...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetzung

14.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Installateure

Infos zur Veranstaltung

Mit Mieterstromlösungen für Neu- und Bestandsgebäude können Stadtwerke der Wohnungswirtschaft und ihren Mietern große Mehrwerte bieten. 5 Gründe, dieses Seminar zu besuchen:
• Sie lernen Potentiale zu erkennen und zu bewerten
• Sie entwickeln eigenständig Strategien im Geschäftsfeld
• Sie entwickeln Mieterstrom als nachhaltiges Geschäftsmodell
• Sie sind anschließend Profi in der Planung, Budgetierung und Kommunikation von Mieterstromprojekten
• Sie verinnerlichen den regulatorischen Rahmen

Ziel | Inhalte
Mit Mieterstromlösungen für Neu- und Bestandsgebäude können Stadtwerke der Wohnungswirtschaft und ihren Mietern große Mehrwerte bieten. So versprechen dezentrale Energielösungen Potenziale zur Senkung von CO2-Emissionen, zur Steuerung der Energiekosten und Warmmieten sowie zum Substanzerhalt von Immobilien und Quartieren. Kommunale Energieversorger sind mit ihrer Kompetenz und Kundennähe die prädestinierten Partner der Wohnungswirtschaft. Darüber hinaus machen Kundenbindung und abschätzbare Ertragsrisiken Mieterstrom zum nachhaltigen Geschäftsfeld.

In dialogorientierten Vorträgen erläutert Ihnen der Referent alles, was Sie zum Thema „Mieterstromlösungen“ wissen müssen. In Diskussionsrunden tauschen Sie außerdem Ihre Erfahrungen aus und stellen unterschiedliche Perspektiven dar.

Zielgruppe
Führungskräfte und Spezialisten aus den Unternehmensbereichen: Vertrieb und Marketing Produkt- und Geschäftsfeldentwicklung Energiedienstleistungen und Energieberatung



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Energiespar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetzung

Tagungsort

Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Energiespar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019 - 15.05.2019Das aktuelle EEG 2017 – Herausforderungen durch die N...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das aktuelle EEG 2017 – Herausforderungen durch die Novelle 2018

14.05.2019 - 15.05.2019

Tagungsort

MARITIM Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger Allee  1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Das EEG unterliegt einem steten Wandel. Das sogenannte „Energiesammelgesetz“ hat zum Ende des Jahres 2018 das EEG 2017 einschneidend geändert. Völlig neu geregelt wurden die Anforderungen an die Messung und Schätzung bei Umlageprivilegien, sowie die EEGUmlagepflicht für die Eigenversorgung aus KWKNeuanlagen.

Wir bieten Ihnen Informationen zu:

  • Messung und Schätzung bei Umlageprivilegierungen
  • EEG-Umlage für neue KWK-Anlagen
  • Fördervoraussetzungen für „PV-Mieterstrom“ und Umgang mit „Plug-in-PV“
  • Geänderte Fördervoraussetzungen für Wind und Biomasse

Sie erhalten einen Überblick über die neuesten energiepolitischen Entwicklungen. Lernen Sie die aktuellen nationalen und europäischen Trends im Bereich der Regenerativen Energien kennen. Stellen Sie unseren erfahrenen Referenten Ihre Praxisfragen! Diskutieren Sie mit Ihren Kollegen praxisorientierte Lösungen!



Kosten

€ 1.120,- für BDEW-Mitglieder € 1.700,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Energiespar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das aktuelle EEG 2017 – Herausforderungen durch die Novelle 2018

Tagungsort

MARITIM Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger Allee  1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Energiespar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
mehr anzeigen
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
01
02
03
04
05
08
10
11
12
16
17
18
19
20
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02

Pressemitteilungen

Capcora GmbH
Capcora organisiert für FPM Projektmanagement in Rekordzeit Zwischenfinanzierung für deutsche PV-Dachanlagen mit 5,5 MWp
Nordex SE
Nordex startet wie geplant in das neue Geschäftsjahr
Triodos Bank N.V. Deutschland
Frankfurt Energy Holding GmbH und Triodos Bank entwickeln neues Konzept zur vereinfachten Finanzierung und Umsetzung von PV-Aufdachanlagen